Talentsichtung des DTB in Dahn

Datum: 26.06.2019

Talentsichtung des Deutschen Turnerbundes in Dahn

Am 27.04 2019 fand die Talentsichtung Schülerinnen RSG 2019 in Dahn statt. Die SLK 10 Einzel und SLK/SWK-Gruppen könnten ihr Können zeigen.
Im Mehrkampf der SLK10 (o. HG. , Seil und Keule) erreichte Nea-Sophie Stanger vom TB 1889 Oppau den 8. Platz vor ihrer Vereinskameradinn Nina Kowalczyk )TB 1889 Oppau) mit Platz 30. Xenia Geld (SG Dahner Felsenland) belegte Platz 32. Auf Platz 44 kam Emilia Nikolaus (TV Dahn 1910 e. V) und Melissa Gys (SG Dahner Felsenland) belgete Platz 55.
Beim Mehrkampf - Gruppen SLK wurden zwei Durchgänge mit 5 Bällen gewertet. Hier konnte die Gruppe des TB Oppau den 2. Platz erringen (Nea-Sophie Stanger, Nina Kowalczyk, Julia Rieker, Alessia Spiro und Katharina Mankov). Die SLK Gruppe der Sportgymnastik Dahner Felsenland erreichte Platz 5.

Beim Mehrkampf - Gruppen SWK belegte die Gruppe TB Oppau 1 (Nelly Bikar, Emilia Andreadis, Viktoria Karlin, Mara Latsch und Soley Steinmann) den 11 Platz und die Gruppe TB Oppau 2 kam auf Platz 12.(Jana Brandt, Adelina Goldmann, Merle Steuck, Dascha Kober, Anna-Leah Kopp und Shemsiye Sejdija). DIe Gruppe des TV Dahn 1910 e. V belgete Platz 16.

Glückwunsch an alle Gymastinnen und für den weiteren Verlauf, weiterhin viel Erfolg.